Die besten Android-Apps 2020: Fotobearbeitung, Rezepte, Fitness und vieles mehr

27. März 2020

Unsere Android-Experten haben den Google Play Store nach den allerbesten Android-Apps durchforstet, sie auf Herz und Nieren geprüft und nur diejenigen ausgewählt, die wirklich etwas Besonderes sind.

Wir testen Apps aus dem gesamten Play Store, darunter Kamera-Apps und Bildbearbeitungsprogramme, Gesundheits- und Fitness-Apps zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens sowie Sicherheits- und Anpassungstools, mit denen Sie Ihr Handy so personalisieren können, dass es für Sie funktioniert.

ZUM ABSCHNITT SPRINGEN

– Kamera-Apps und Bildbearbeitungsprogramme
– Kunst- und Designanwendungen
– Bildungs-Apps
– Unterhaltungs-Apps
– Apps für Gesundheit, Fitness und Essen
– Musik und Audioanwendungen
– Büro- und Schreibapplikationen
– Produktivitätsanwendungen
– Sicherheits- und Anpassungsanwendungen
– Reise- und Wetter-Apps

Es gibt so viele Android-Apps im Play Store, dass es schwierig sein kann, zu wissen, welche die besten sind. Rezensionen können hilfreich sein, können aber auch manipuliert werden, und die Auswahl des Redakteurs kann nur die Oberfläche überfliegen.

Hier kommen wir ins Spiel. Wie Sie wollen wir die besten Apps für unsere Handys. Die Android-Apps, die die Funktionalität revolutionieren werden oder zumindest etwas so Großartiges bieten, dass es zu einem der „must-have“ Apps wird, die man bei jedem neuen Handy herunterladen muss.

Die folgenden Apps werden ständig aktualisiert und sind eine Mischung aus bezahlten und kostenlosen Apps, die von unseren Android-Experten ausgewählt wurden. Selbst wenn Sie also für eine dieser Apps tatsächlich in bar bezahlen, können Sie sicher sein, dass sich der Kauf lohnt.

Wir haben sie auch in Kategorien eingeteilt, damit Sie leichter finden können, was Sie suchen. Klicken Sie sich durch die folgenden Seiten oder schauen Sie sich die beste Android-App der Woche unten an.

Beste Android-App der Woche

Dies ist die neueste Android-App, die wir ausgewählt haben, die alle zwei Wochen aktualisiert wird. In der Regel handelt es sich dabei um neue Apps oder um Apps, die kürzlich ein größeres Update erhalten haben, aber gelegentlich werden auch versteckte Edelsteine und andere wichtige Dinge hervorgehoben.

(Bildnachweis: icoaching gmbh)
Typische Tastatur
Kostenloses + 1,99/£1,89 Monatsabonnement

Typewise Keyboard zielt darauf ab, die Smartphone-Tastatur neu zu erfinden, indem man sich für sechseckige Tasten entscheidet, die 70% größer sind als die typischen Tasten der Smartphone-Tastatur und daher leichter zu treffen sind, wodurch Tippfehler reduziert werden.

Typewise Keyboard verfügt auch über zahlreiche Gestensteuerungen, die das Tippen erheblich beschleunigen können, sobald man sich an sie gewöhnt hat, ebenso wie das Vorhandensein von nicht nur einer, sondern zwei Leertasten, oder besser gesagt, von sechseckigen Leerzeichen.

Weitere bemerkenswerte Merkmale sind der Fokus auf die Privatsphäre, da alles lokal gespeichert wird, und das Fehlen von Berechtigungen (es ist nur eine erforderlich, um Vibrationen zu ermöglichen).

Es gibt auch eine Autokorrekturfunktion, und wenn Sie mit den Sechsecken nicht weitermachen, können Sie auf ein konventionelleres Layout umschalten – obwohl es dann eine Menge starker alternativer Tastaturen gibt.

Das Tippen ist meistens kostenlos, aber für $1.99/£1.89 pro Monat (mit Rabatten, wenn Sie für ein Jahr im Voraus bezahlen) können Sie auf zahlreiche Themen zugreifen, zusammen mit Vibration und verschiedenen zusätzlichen Einstellungen und Optionen.

Wir sind nicht so sehr daran interessiert, ein Abonnement für eine Tastatur zu bezahlen, aber die meisten Benutzer werden wahrscheinlich kein Bedürfnis verspüren, und es ist auch eine lebenslange Lizenz für $24.99/£19.49 erhältlich.

Auf jeden Fall ist die kostenlose Version auf jeden Fall einen Versuch wert, und es lohnt sich, zumindest ein paar Tage damit zu warten, da sie eine Lernkurve hat, aber wir waren beeindruckt, als wir den Dreh raus hatten.